Beiträge mit Tag ‘Internationale Karriere’

Cultural Fit, Kommunikation

Cultural Fit: Tipps von einer Kommunikationsexpertin!

Geschrieben von Cornelia Bohlen am in Allgemein, Blog, Interview

Drum prüfe, wer sich ewig bindet!

Wie Sie sich für das richtige Arbeitsumfeld entscheiden!

Bereits in vorherigen Artikeln habe ich darüber geschrieben, wie wichtig das berufliche Umfeld für das Ausleben Ihrer Stärken und Talente ist.

Vor einigen Tagen hatte ich Gelegenheit mit Marion Schumacher über ihre Erfahrungen im Kommunikationsbereich zu sprechen.

C.B.: Frau Schumacher, wie haben Sie Ihren beruflichen Einstieg gefunden?

Marion Schumacher: Ich bin das, was man einen klassischen Seiteneinsteiger nennt – heutzutage in der Kommunikation eine aussterbende Spezies. Meine berufliche Laufbahn begann mit einer Hotelfachausbildung, denn mich hat schon früh die Interaktion mit völlig unterschiedlichen Menschen und Kulturen interessiert.

C.B.: Wie ging es dann weiter?

Marion Schumacher: Ich habe berufliche Gelegenheiten ergriffen,

Bewerbungsgespräch Fragen

Mutmacher: Fragen, die Sie in jedem Bewerbungsgespräch stellen sollten – Tipp 5

Geschrieben von Cornelia Bohlen am in Allgemein, Bewerbungen, Blog

Endlich da: Die Einladung zum Bewerbungsgespräch ist in Ihrem Postfach oder Sie haben den Anruf bekommen! Das Bewerbungsinterview steht bevor. Hier nun Tipp Nr. 5 der Serie rund um das Bewerbungsgespräch.

Dieses Mal beschäftige ich mich mit dem Thema, welche Fragen Sie unbedingt einem möglichen Arbeitgeber in einem Bewerbungsgespräch stellen sollten.

Können Sie sich an das beste Bewerbungsgespräch erinnern, das Sie jemals hatten? Wie ist das gelaufen? Welche Fragen haben Sie gestellt und welche Ihre Gesprächspartner?

Die besten Gespräche, an die ich mich erinnern kann, begannen zunächst mit einer kurzen Einführung in das Gespräch und danach ähnelte es mehr einem Tischtennisspiel, in dem beide Seiten immer mal wieder den Ball hatten. Auch, wenn der Spielleiter auf Unternehmensseite die Spielregeln definierte.

Ist ein Gespräch planbar? Wann kann ich Fragen stellen?

Personalberater

Wie tickt ein Personalberater?

Geschrieben von Cornelia Bohlen am in Allgemein, Bewerbungen, Blog, Erfolg im Beruf, Interview

Allein in Deutschland gibt es laut einer Statistik des BDU 6.100 Personalberater in rund 2000 Firmen. Wolfram Tröger, Vorsitzender BDU-Fachverband Personalberatung, resümiert in der Computerwoche, dass 2015 jede zweite Position durch die kombinierte Suche der Personalberater über die Direktansprache, Anzeigensuche sowie die Nutzung von Social Media-Kanälen und Datenbanken besetzt wurde. Diese Suchmethode wird damit so häufig angewendet wie nie zuvor.

Mich hat interessiert, welche Erfahrungen Personalberater bei der Suche nach geeigneten Kandidaten machen und was das für die Leser meines Blogs bedeutet. Vor ein paar Tagen hatte Gelegenheit darüber mit Maik Lehmann, Partner bei ifp, einem Unternehmen für Personalberatung und Managementdiagnostik zu sprechen. Mit seiner über 50-jährigen Geschichte und über 100 Mitarbeitern ist das ifp heute eine der führenden Beratungen in Deutschland.

Herr Lehmann, bitte stellen Sie sich den Lesern kurz vor:

Cornelia Bohlen

cornelia_bohlenMit Berufs Leben hat Cornelia Bohlen einen neuen Coachingansatz geschaffen, mit dem jeder mehr Erfolg und Zufriedenheit im Leben erreichen kann.

Durch ihre jahrelange Erfahrung im Beruf wie als Coach und Trainer hat sie Ihr breites Wissen jetzt in drei Paketen gebündelt: entdecken. entwickeln. erleben.

Der neuartige Ansatz lässt viel mehr Raum für neue Wege und viel mehr eigene Erfahrung und Kreativität, als es das klassische Coaching leisten kann und zeigt in kurzer Zeit erstaunliche Erfolge ...

>> mehr erfahren

Besuch mich auf Facebook

Facebook Pagelike Widget

Tweets

Unser Aller Wald

Kommt in #UnserAllerWald, stellt euch mit uns und #AlleDörferBleiben dem Tagebau #Garzweiler II und kapitalistischer Zerstörung entgegen! Wir freuen uns auf euch :) pic.twitter.com/37AG0wPN6i